carekonzept pflegeberatung

Frohe Festtage und ein großes Dankeschön!

  • BannerGplusEPF.jpg


    Liebe Mitglieder des Elternpflegeforums,
    die Weihnachtszeit und den Jahresausklang möchte ich für meinen persönlichen Dank nutzen. Irgendwie kommt die Dankbarkeit im Alltag viel zu kurz. Aber auch wenn ich es nicht oft mitteile, Ihr könnt sicher sein, ich bin Euch für Euer großes Engagement hier im Forum wirklich dankbar! Ihr helft und unterstützt damit andere pflegende Angehörige ohne Vorbehalte. Dieses Forum gäbe es ohne Euch nicht. Und ganz wichtig, es wäre ohne Euch nicht das, was es ist: ein Ort, den manche regelmäßig aufsuchen, zu dem einige immer wieder zurück kehren und den viele neu entdecken. Ein Ort an dem sich Menschen gut aufgehoben und angenommen fühlen.


    Unser diesjähriges Wichteln hat mir einmal mehr gezeigt, dass wir eine Gemeinschaft sind, die sich auf die eine oder andere Art auch im "realen Leben" miteinander verbindet. Das ist gut so, denn so entstehen auch für pflegende Angehörige, die durch ihre Situation bspw. den Kontakt zu Freunden und teilweise sogar zur Familie verloren haben, wieder neue, gesunde Kontakte und positive Kontaktbereitschaft.
    Deshalb freue ich mich auf die weitere Zeit mit Euch.


    Ganz besonders danke ich jedoch denen, die das Forum aktiv gestalten, indem sie Fragen stellen, Fragen beantworten und Tipps und Hinweise geben, die allen helfen. Und auch jenen, die immer mal wieder für ein Schmunzeln oder auch Nachdenklichkeit sorgen.
    Noch einmal ganz persönlich danken möchte ich @Andreas: für die technische Betreuung des Forums und seine hilfreichen Tipps, Brigitte:, die für jeden ein offenes Ohr Auge hat und stets zu helfen versucht, Evmi:, die immer irgendwie den Überblick behält und wo es nötig ist, auch mal für Ordnung sorgt und @Silke:, die als stiller Geist im Hintergrund immer wieder hilfreich ist.
    Euch allen danke ich von Herzen!


    :g03:liche Grüße
    Heike

  • :w16: Liebe Heike, :kuss:


    vielen Dank für Deine lieben Worte. Wir sind hier so zusagen ein richtiges Team--voll einsatzfähig im Krisenmanagement und Wichteleinsatz.


    Auch ein großes Danke :hail: an Dich, ohne Dich gäbe es das EPF sicher schon lange nicht mehr.


    Ganz liebe Grüssle zum Fest und auf ein spannendes 2014 für uns Alle



    Liebe Grüssle


    Brigitte :w16:



  • danke für alles :w12:


    Wünsche allen ein friedliches Weihnachtsfest


    Liebe Grüße Ruth


    Ich klammere mich an dich, und du hältst mich mit deiner starken Hand.:g03:

    Psalm 63,9 HFA

    die Fotos in meine Beiträge gehören mir



  • Ich kann auch nur sagen: es ist toll, daß es dieses Forum gibt...es ist toll, daß es EUCH gibt.



    Schön, daß man über Sorgen und Probleme "sprechen" kann mit Menschen, die direkt betroffen sind...daß man "persönlich" fragen kann.
    Und...daß man immer Hilfe bekommt.


    Danke Euch allen :love:




    ICH WÜNSCHE EUCH ALLEN AUCH EIN FROHES UND GERUHSAMES WEIHNACHTSFEST


    [Blockierte Grafik: http://img1.gbpicsonline.com/gb/60a/062.gif]

  • Ich wünsche euch allen ein frohes, entspanntes Weihnachtsfest!!!


    Ich bin froh das es euch alle gibt, ihr wart mir in diesem Jahr eine große Hilfe. DANKE!


    Alles Liebe und Gute
    Ria

  • Ich wünsche Euch auf diesem Wege auch schöne Weihnachten und ruhige Feiertage!


    Ich werde mir nun kurze Hosen anziehen und die Palme schmücken,
    denn vom Wetter her könnten Frühlingsgefühle aufkommen :rolleyes:



    Liebe Grüße
    Andreas

  • Ich kann Euch allen nur ein riesengroßes DANKE sagen für Eure Unterstützung. Liebe Heike, ohne Dich gäbe es dieses Forum nicht in dieser Form. :g07: aber auch allen anderen, die ich hier näher kennenlernen durfte, danke ich von Herzen. 2013 war ein hartes Jahr für mich. ihr habt mir mit wertvollen Infos und seelischem Beistand unschätzbare Unterstützung gegeben und ein wenig Licht in mein Leben gebracht. :w11:


    Ich wünsche Euch allen eine friedvolle, wundervolle Weihnachtszeit!

    :g03: liche Grüße
    Irmi


    Es muß sich alles ändern, damit alles so bleibt wie es ist.(Guiseppe Tomasi di Lampedusa ) :hi2: