carekonzept pflegeberatung

Beiträge von Evmi

    Die blauen Fragezeichen, sind Symbole, die du dort hattest...aber jetzt nicht mehr zur Verfügung stehen.

    Bei mir waren es die TUT Jahresanzeigen....das ich dort war zum Treffen. Ichhabe sie einfach gelöscht. Mach das auch...und deine blauen Fragezeichen sind weg.

    Ich kenne mich nicht mit Safari und Apple aus.

    AAAber, gug doch mal deine Ansichten an? Evtl hast du aus Versehen auf was geklickt und das Forumsfenster ist so klein. Mach doch mal links die Leiste weg mit deinen Lesezeichen.

    Nur so als Laie dahin gesagt.

    :whistling::mrgreen:

    Hallo Helmi, ich versuche dir mal den Weg zur #Themeneröffnung, Betreuung zu schildern.

    Du gehst ganz oben auf : Forum

    -scrollst dann runter bis auf: Persönliche Familienangelegenheiten
    -dann klickst du auf: Pflege und Betreuung

    dann rechts auf das :

    blaue Feld klicken  +NEUES THEMA und du kannst dort deinen neuen Beitrag erstellen.


    Ich hoffe, du blickst durch, mit meiner Beschreibung :phatgrin:. LG Evmi

    Hallo Helmi,

    herzlich willkommen hier in unserem Forum.


    Was heißt...sie wohnt noch im betreuten wohnen? Möchtest du sie zu dir nehmen? Sie pflegen?

    Lieben Gruß Evmi :hut:

    Hallo Heike,

    in der Tat....muß man sich erst neu orientieren. Sieht toootal anders aus, aber datt schaffen wir auch noch. Wir haben ganz andere Dinge im Leben geschafft :thumbsup:. Wir werden uns schon an das neue Forumsdesign gewöhnen. :phatgrin: Und....wenn mir was auffällt, sag ich dir Bescheid :tung: :gamer: :fahn: :blum: :hut:sagt dat Evmi. Tschöööö:hi2:

    Täglich brauche ich auf jeden Fall:
    - Desinfektionsmittel + Tücher (Hände und Fläche)-------ist bei den Pflegehilfsmittel enthalten-Flächen und Händedesinfektion-flüssig

    - Wärmende Salbe-------------------------------------------------mußt du wohl selbst bezahlen
    - Windeln oder Einlagen------------------------------------------Rezept- KK fragen ob sie eigenen Lieferanten haben
    - Einmalhandschuhe-----------------------------------------------ist bei den Pflegehilfsmittel enthalten
    - Alkoholpads zum stechen von Heparin und Insulin------mußt du wohl selbst bezaahlen
    - Zellstofftupfer------------------------------------------------------für was werden die benötigt???
    - Hygienesachen----------------------------------------------------was verstehst du darunter???
    - Feuchte Tücher---------------------------------------------------mußt du selbst bezahlen
    - Einmalwaschlappen----------------------------------------------kannst du evtl auch über die Pflegehilfsmittel erhalten
    - Bettunterlagen-----------------------------------------------------ist bei den Pflegehilfsmittel enthalten


    Von den Boxen halte ich nix, weil man immer das gleiche bekommt, aber oft den Bedarf nicht für alles hat. wenn deine Hausapotheke mit der Krankenklasse abrechnen kann, dann hol die dort die "Pflegehilfsmittel". Soooo wie und was du benötigst! 40 Euro hast du dafür im Monat.
    LG Evmi

    Hallo Dirk,
    ich gehe mal von deinem Namen aus...das du mänllich bist :phatgrin:


    Herzlich willkommen hier in unserem Forum, fühl dich wohl in unserer Runde :sprech: und stelle deine Fragen. Bitte in einem anderen Thread, da dieses der Vorstellungsthread ist.
    Kannst dich aber auch gerne in den einzelnen Beiträgen schlau machen!!


    Liebe Grüße, Evmi :hut:

    Liebe Heike, es freut mich, das für dich das Jahr 2017 so ein erfolgreiches Jahr war. :umarm: 
    Du bist eben eine kompetente Fachfrau!!! :g16: Für das neue Jahr, wünsche ich dir mindestens ebenso den gleichen Erfolg, und noch viiiiiel mal mehr.


    Herzlichst datt Evmi :hut: 

    :guten:

    Ich wünsche euch auch allen ein schönes :tanne: Weihnachtsfest. :wfenster: Wir wurden heute sehrrrr verwöhnt von unserer Tochter. :wtoll:


    Lasst es euch allen gut gehen und genießt die Zeit mit euren Lieben an Weihnachten. :smilie_018: Herzlichst Evmi :wsuper: