elektrischer Rollstuhl abzugeben

  • wir haben einen nur wenige Monate benutzen Rollstuhl mit "v-max" Schiebehilfe abzugeben. Der Rollstuhl ist in allen Bereichen stark gepolstert, eher ein Sessel, vielfach verstellbar, hat unglaubliche 14.000€ gekostet, das Sanitätshaus würde ihn für 400€ zurück nehmen. Bitte einfach kurzfristig melden, wenn jemand dergleichen sucht bzw. benötigt.


    Und falls dies hier nicht stehen sollte/darf, bitte einfach löschen.


    beste Grüße an alle,
    Uli

  • Hallo Uli,
    hier das wäre der richtige Thread für dich. Heike kann es später verschieben.


    Der Rolli, muß er nicht wieder zurückgegeben werden? Habt ihr die Schiebehilfe privat bezahlt? Setz doch mal ein Bild von dem Rolli hier ein. Welchen Preis hast du dir denn vorgestellt? 400€ ??
    Danke und liebe Grüße, Evmi

    Wer den inneren Schweinehund besiegt - dem gelingt alles, was er sich vorgenommen hat. :thumbsup::thumbsup::thumbsup:

  • 14.000€ ????? Da bekommst du ja eine fast neue BMW R1200 R dafür! - und die kostet in 10 Jahren noch 4000€ :mrgreen:
    (mit 110PS Schiebehilfe)


    Was machen die da für Geschäfte?


    Muss ich da jetzt einen Gebrauchthandel aufziehen?

  • Vielen Dank für das Verschieben !


    Hier noch zwei Bilder - der Rollstuhl befindet sich in der Nähe von Hamburg. Den ganz wesentlichen Teil haben wir privat gezahlt, mein Vater hatte für eine BMW R1200 R leider keine Verwendung. Der Rollstuhl wurde aufwendig angepasst, der Verkäufer hat sicher gut daran verdient, die Schiebehilfe selber wird im Netz auch sicher günstiger angeboten als die uns berechneten knapp 4000€. Aber das ist jetzt alles unwichtig. :)


    Wenn jemand den Rollstuhl für einen Pflegefall in der Familie gut gebrauchen kann, dann natürlich lieber so als dem Sanitätshaus zum 2. mal ein gutes Geschäft zu ermöglichen.
    Wenn jemand den Rollstuhl haben möchte um ihn weiter zu verkaufen, dann würden wir natürlich doch versuchen, noch etwas mehr von dem Kaufpreis zu retten und ihn nicht so billig abgeben.

  • Hallo Uli,


    dann schreibe doch mal ganz konkret rein, was Du für diesen Pflegerollstuhl haben möchtest. Du kannst ihn auch in der Hilfsmittelbörse
    http://www.hilfsmittelboerse.d…html&ads::status=ok&-find anbieten.


    Wir haben 2006 für einen ähnlichen Rollstuhl 500Euro bezahlt mit Zubehör wie z.B. Therapietisch und Hosenträgergurt, Beinfixierung.


    Dafür sind wir sogar sehr weit gefahren.


    Liebe Grüssle


    Brigitte

    geb20.gifNimm die Dinge an, die Du nicht ändern kannst
    Je tiefer man die Schöpfung erkennt, umso größere Wunder entdeckt man in ihr


    Startseite - So bin ich
    Verheiratet, Mutter von drei erwachsenen Kindern- eine Tochter mit Down-Syndrom. ein Sohn mit schwerer Mehrfachbehinderung Sternenkind seit 9.5.2020