carekonzept pflegeberatung

Beiträge von Brigitte

    Danke liebe Heike,


    durch mein Ehrenamt habe ich regelmässig mit Menschen zu zu tun, die sehr viel Veränderung erfahren und annehmen müssen.


    Oft komme ich mir so klein vor, bei der geballten Kraft und dem enormen Lebenswillen, die mir so begegnen.


    Nachdenkliche Grüssle


    Brigitte

    Guten Morgen:winken:,


    Ich bin auch mal gespannt, wie weit wir bis zum Herbst kommen mit der Räumerei. Im Moment sind wir dabei, den Dachboden, der eigentlich unser Gästezimmer ist, besser ab zu isolieren, mit Ziel bis Ostern damit fertig zu sein und weil echt Alles im Weg rum steht, würde ich am Liebsten Alles entsorgen, aber nach der Bauaktion haben wir dann kein Geld übrig für neue Möbel. Also verschwindet nur der Kleinkram, selbst auf die Gefahr hin, wenn wir dann soweit sind, Laminat zu verlegen und die Möbel noch mehr nerven weil sie Stück für Stück immer verschoben werden müssen.


    Aber immerhin, die Bücher von dort oben sind schon mal vorsortiert und in Kartons nach kannweg oder bleibthier .


    Achja und Küche geht bei mir gar nicht, da kann ich mich einfach nicht trennen, noch nicht, jedenfalls.


    Liebe Grüssle und weiterhin frohes Räumen


    Brigitte

    Liebe Ines,


    zu der üblichen Bestellung, die Du nun schon kennst ( für die Anderen-ich bestelle meine Weihnachtsgeschenke fast nur noch bei Ines, weil es echt tolle , hochwertige Sachen sind und nichts von der Stange) hätte ich gerne noch schwarzes Tuch mit Beilaufgarn Gold, in etwa die Grösse des weinroten Dreiecktuches vom letzten Jahr, nicht ganz so gross, nur in etwa.


    Begeisterte Grüssle


    Brigitte

    Guten Abend nach Kiel,


    organisierte Nachbarschaftshilfe und Pflegedienste können Hauswirtschaft anbieten und dürfen die 125Euro direkt mit der Kasse abrechnen. Privatpersonen können diese Ergänzungsleistung nicht abrechnen , ausser inzwischen im Bonner Raum, sofern die Helfer eine Pflegeausbildung haben. Die Mutter bekommt das Geld nicht selber ausgezahlt.


    Gruss


    Brigitte

    Guten Abend Geli,


    unbedingt zu bedenken vor einer Anschaffung der edlen Kochhilfe ist, worauf will man garen.


    Der Lehmgrundteller ist für oberhalb von Grillkohle konzipiert, mit einem Gasbrenner oder auf kleiner Gasflamme müsste es auch klappen, will man den Elektroherd benutzen, braucht man ein Modell mit gusseisernen Teller.


    Was auch gut funktioniert, hat man einen Topf, auf den der Aufsatz gut passt, kann man auch gut damit garen, zwar etwas anderes Ergebnis als mit dem Garteller, aber es funktioniert. Wichtig ist, immer Wasser oder Eiswürfel in die Deckelmulde geben, damit der Abkühleffekt funktioniert.


    Der Garteller kann auch vorgeheizt mit dem Aufsatz im Backofen das Gargut weiter garen, wenn es es angedünstet ist, aber auf keinen Fall bei Hochtemperaturen, da zerspringt der Lehm. Auch müssen dann öfters Eiswürfel nachgelegt werden, aber es muss alles gut vorgewärmt sein .


    Muss man halt ein bisserl experimentieren, auch mit den Gewürzen.


    Eine Nachbarin hat mir dieses Jahr als Mitbringsel aus dem Urlaub eine Minitajine mit gebracht, ein kleiner Apfel oder eine Tomate würde rein passen. Sie wusste aber nicht, was sie mir da mit gebracht hatte und meinte, die Marrokaner würden damit Gebäck sevieren? ich habe mich dann für die nette Seifenschale?bedankt.


    Liebe Grüssle


    Brigitte

    Liebe Geli,


    eine Heissluftfriteuse ist sowas Ähnliches wie ein Elektrogrill. Will ich Pommes ohne Fett machen, nur mit bisschen Öl eingepinselt, brauche ich bei meinem kleinen Gerät für 3 Kartoffeln 15 Minuten, will ich Brot toasten braucht es 4 Minuten, Gemüse oder Fleisch je nachdem, auch backen kann ich mit dem Gerät. Für eine Person echt ideal



    Ich hatte Dir zwei Mails geschickt, übrigens.


    Liebe Grüssle


    Brigitte

    Das hast Du wunderbar formuliert Magdalena?:engel-smileys-028:?


    Das Foto von meiner Tochter mit Schmusepferd Moni (nur noch putzen und schmusen aus Altersgründen) hat ihre Reittherapeutin letzte Woche im Stall aufgenommen, ich fand es so niedlich?


    Möge endlich mehr Frieden auf der Welt einkehren und Achtung vor allem Leben, das wünsche ich mir von ganzem Herzen. Möge alles Grausame sich in Liebe umwandeln.


    Alles Liebe für Euch Alle und Eure Lieben und eine sanfte Landung in das Jahr 2020.


    Liebe Grüssle


    Brigitte

    :wsprung::engel-smileys-:004::wsprung:

    Guten Morgen Geli,


    gerade im nächsten Jahr will ich mir eine grosse Tajine anschaffen, für 5-6 Personen, und experimentieren und, ich werde mir auf einem Flohmarkt wieder einen Römertopf kaufen, das war für mich immer die Alternative überhaupt, leider ist mein Alter nun kaputt gegangen.


    Alu habe ich nie zum Garen verwendet aber auch gerne Auflaufformen mit Deckel. Gerne nutze ich auch eine kleine Heissluftfriteuse, wenn ich unter der Woche für mich alleine etwas zu Mittag mache, braucht kaum Strom und ist ein Multitalent.


    Bin jetzt auch gespannt, wer hier schon Erfahrung mit Tajinecooking hat.


    Liebe Grüssle


    Brigitte