carekonzept pflegeberatung

Jule (56) aus Dortmund pflegt ihre Mutter, PS2, u.a. Schlaganfälle, Diabetes, beginnende Demenz

  • Hallo, mitten in der Nacht bin ich auf dieses Forum gestossen und möchte mich nun vorstellen.
    Ich bin Jule, 56, und plege seit 14 Jahren meine Mutter, die bei meinem Mann und mir im Hause wohnt.
    Sie hat Pflegestufe 2, seit ca 8 Jahren, vorher 1. Sie hat Polyarthritis, 2 Schlaganfälle, ein Lungenödem, Khk,Diabetes, die dritte künstliche Hüfte, beginnende Demenz, ist fast blind und hatte auch schon Brustkrebs.
    Seit Jahren bekommt sie neben vielen anderen Medikamenten auch Morphium.
    Um meine Schwiegermutter haben wir uns bis vor einem Jahr auch intensiv gekümmert, die dann aber im Heim gestorben ist.
    Ich selber war 9 Jahre bei einem ambulanten Pflegedienst tätig. Nun habe ich auch zwei Enkelkinder, ohne die ich die schwere Pflege schon längst nichtdurchgestanden hätte.
    So, das wärs fürs erste, ich bin froh, bei meinen doch zeitweilig vielfältigen Problemen hier emotionelle Unterstützung zu bekommen.
    Jule

  • Hallo Jule,


    herzlich willkommen im Elternpflegeforum ![IMG:http://www.smilies.4-user.de/include/Schilder/smilie_schild_039.gif]
    Schön, dass du zu uns gefunden hast, wir sind eine nette Truppe aus aktiven, ehemaligen und professionell Pflegenden, und die Probleme, die die häusliche Pflege mit sich bringt, sind uns alle aus eigener Anschauung bekannt.


    Gern kannst du mit deinen Fragen in einem der geschützten, d.h. nur für registrierte User lesbaren Bereiche ein oder mehrere neue Themen erstellen, wenn dir unsere Suchfunktion nicht weiterhilft.
    Einige Hinweise zur Technik des Forums findest du hier.


    14 Jahre Pflege, bei Pflegestufe 2.. Respekt ! Wie alt ist deine Mutter ?
    Wenn sich ihre Demenz verschlimmert, wird sicher auch der Pflegeaufwand höher, alle wichtigen Informationen, die du haben solltest, wenn es um eine Höherstufung der Pflegestufe geht, wirst du bei uns finden.


    Ich hoffe, du fühlst dich wohl in unserer Mitte.


    Ach ja... :rolleyes: der Raum Dortmund entwickelt sich langsam zum "Userballungszentrum". Es gab erst vor kurzem ein "kleines" regionales Usertreffen dort! Schau'n wir mal, wenn's wieder soweit ist, magst du ja vielleicht auch vorbeischauen.


    Viele Grüße,
    suse


    PS: wir machen eine Umfrage unter unseren Mitgliedern:
    Wo kommt Ihr eigentlich her oder wie habt Ihr uns gefunden?.
    Es wäre schön, wenn du dabei mitmachen würdest, ein Klick reicht. ;-)

  • Dieses Thema enthält 3 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.