carekonzept pflegeberatung

Aufgeräumt und Linkliste erneuert

  • Nun, und was hast Du dann gemacht?

    Das Forum hier (also das Admina Forum) war auf "moderiert" eingestellt, so dass mir Beiträge vor der Veröffentlichung vom System gemeldet wurden und von mir hätten einzeln freigeschaltet werden müssen, so wie Dein Beitrag.

    Das war ein Einstellungsfehler von mir und das habe ich umgestellt.


    Mit Deinem Problem hatte das gar nichts zu tun!


    Im Übrigen sind persönliche Nachrichten "PERSÖNLICHE" Nachrichten, die nicht veröffentlicht gehören.


    Und ich stelle wieder einmal fest: das mit dem Schreiben geht doch bei Dir!


    :hut:

  • Und Du, Heike, hast bis jetzt keinen Ton davon verlauten lassen, dass Du Dich an den Support gewandt oder Dich in irgendeiner Form um Aufklärung bemüht hast!

    Frechheit!

    Schau mal hier:

    Zitat von Heike


    Hallo Angeli,

    ich habe jetzt nochmal nachgesehen. Es wurde nichts - auch nicht unabsichtlich - an der Bearbeitungsfunktion geändert.

    Ich selbst habe lediglich Forenbereiche gelöscht und zusammengeführt und Beiträge (überwiegend in der Bibliothek) aktualisiert.

    Auch durch das parallel erfolgte Sicherheitsupdate wurde an den Userrechten nichts geändert.

    Zitat von Heike

    28. April 2019

    Hallo Angeli

    mit meinem Dummy-User, der die gleichen Rechte hat, wie jeder registrierte User, funktioniert alles wunderbar. Auch in Deinem, Thread. Also an den Änderungen von mir kann es absolut nicht liegen


    Zitat von Heike

    2. Mai 2019


    Hallo zusammen,

    Irmi hat Recht. Likes und Dislikes hatte ich für dieses Forum nicht aktiviert. Jetzt habe ich sie aktiviert, so dass sie jetzt auch in diesem Forum für alle nutzbar sind.

    Was glaubst Du eigentlich, was diesen Beiträgen vorausgeht?

    Ich gebe Dir die Antwort: Eine Prüfung des Sachverhaltes!

  • Ich weiß ja, es gibt keine Insel der Seligen. Aber das Forum hier war für mich so etwas, trotz der vielen Probleme und schweren Aufgaben, die die User zu lösen und durchzustehen haben oder hatten.

    Aber der Umgang miteinander war -so lange ich hier bin (und von einem User, der nicht mehr da ist abgesehen)- so gut wie immer höflich und wertschätzend. Schade, daß dieser Disput so eskaliert ist. Das macht mich echt traurig.

    :g03: liche Grüße
    Irmi


    Es muß sich alles ändern, damit alles so bleibt wie es ist.(Guiseppe Tomasi di Lampedusa ) :hi2:

  • Heike

    Hat das Thema geschlossen