carekonzept pflegeberatung

Aufgeräumt und Linkliste erneuert

  • Hallo zusammen,

    ich habe mir heute einmal die Zeit genommen, im Forum etwas aufzuräumen.

    Ich habe das Forum insgesamt etwas verschlankt und die Bereiche, die seit Jahren nicht genutzt wurden, gelöscht, bzw. erst einmal "taub" geschaltet.

    Die bisherige Linkliste war so veraltet, dass ich mich, nachdem ich einige Links geprüft hatte und immer im Leeren landete, entschlossen habe, diese komplett zu löschen und eine neue Linkliste anzulegen. Diese ist jetzt weniger verzweigt, als die bisherige, dafür ist es aber erforderlich, dass Ihr Links mit 'Tags' - das sind im Grunde Schlagworte - verseht, damit sie thematisch gefunden werden.

    Ich wünsche weiterhin einen guten Austausch und wünsche Euch einen schönen Restsonntag,

    Heike :undweg:


    PS.: Es lohnt sich übrigens unsere Bibliothek nochmal zu durchstöbern. Ich habe die Beiträge und Links aktualisiert und war überrascht, welches Wissen und Tipps sich da verbergen. ;-)

  • Vielen Dank Heike, das war sicher eine Menge Arbeit.


    Liebe Grüssle


    Brigitte

    geb20.gifNimm die Dinge an, die Du nicht ändern kannst
    Je tiefer man die Schöpfung erkennt, umso größere Wunder entdeckt man in ihr


    Startseite - So bin ich
    Verheiratet, Mutter von drei erwachsenen Kindern- eine Tochter mit Down-Syndrom. ein Sohn mit schwerer Mehrfachbehinderung Sternenkind seit 9.5.2020

  • Dafür kann ich jetzt meinen letzten Beitrag nicht mehr bearbeiten, und einen Rechtschreibfehler rausmachen?


    Ich komme mir doof vor, weil immer ich es bin, die leicht technische Schwierigkeiten hat, und immer ich es bin, die meckert.

    Aber mal ganz sachlich: die Funktion "bearbeiten" sollte doch noch funktionieren, oder?

    Geli

  • Hallo Angeli,

    ich habe jetzt nochmal nachgesehen. Es wurde nichts - auch nicht unabsichtlich - an der Bearbeitungsfunktion geändert.
    Ich selbst habe lediglich Forenbereiche gelöscht und zusammengeführt und Beiträge (überwiegend in der Bibliothek) aktualisiert.
    Auch durch das parallel erfolgte Sicherheitsupdate wurde an den Userrechten nichts geändert.


    Ich denke, die Problematik bei Dir liegt tatsächlich hauptsächlich darin, dass Du einen Mac benutzt und es für "Nicht-Mac-Nutzer" schwierig ist, den Anwendungsfehler zu erkennen, der zu diesen Schwierigkeiten führt.

    Beste Grüße

    Heike

  • Dafür kann ich jetzt meinen letzten Beitrag nicht mehr bearbeiten, und einen Rechtschreibfehler rausmachen?


    Ich komme mir doof vor, weil immer ich es bin, die leicht technische Schwierigkeiten hat, und immer ich es bin, die meckert.

    Aber mal ganz sachlich: die Funktion "bearbeiten" sollte doch noch funktionieren, oder?

    Geli

  • Hallo Angeli,

    die Bearbeitungsmöglichkeit von Beiträgen war schon immer begrenzt. Du hast die Möglichkeit, Deine Beiträge bis zu 30 Minuten nach dem Absenden zu bearbeiten danach nicht mehr.

    Vielleicht war das zwischendurch anders und das Sicherheitsupdate hat das jetzt behoben. Dann ist aber die aktuelle Situation nicht der Fehler, sondern dann war die vorherige Möglichkeit, Beiträge dauerhaft zu ändern ein Fehler.

    Beste Grüße

    Heike

  • Dafür kann ich jetzt meinen letzten Beitrag nicht mehr bearbeiten, und einen Rechtschreibfehler rausmachen?


    Ich komme mir doof vor, weil immer ich es bin, die leicht technische Schwierigkeiten hat, und immer ich es bin, die meckert.

    Aber mal ganz sachlich: die Funktion "bearbeiten" sollte doch noch funktionieren, oder?

    Geli

  • Hallo Geli,

    also eigentlich sollte alles funktionieren. Bearbeiten geht für Dich bis zu 30 Minuten nachdem Du den Beitrag erstmalig abgesendet hast.

    An sich sollten sich die Funktionen durch meine Überarbeitung, die ja im Forum und nicht in der Administration stattfand, nicht geändert haben.

    Gib nicht auf und sag deinem Mac er soll nicht jede Überarbeitung des Forums persönlich nehmen und rummucken. ;-)

    Beste Grüße

    Heike

  • Dafür kann ich jetzt meinen letzten Beitrag nicht mehr bearbeiten, und einen Rechtschreibfehler rausmachen?


    Ich komme mir doof vor, weil immer ich es bin, die leicht technische Schwierigkeiten hat, und immer ich es bin, die meckert.

    Aber mal ganz sachlich: die Funktion "bearbeiten" sollte doch noch funktionieren, oder?

    Geli

  • So. Ich kann dem Editor im Forum sagen, durch anklicken auf das rote x,

    er soll meinen abgeschickten Beitrag nicht mehr als Entwurf behandeln, den er dauernd immer wieder herstellen ( und einstellen) will, warum auch immer.


    Habe ich rausgefunden. Viel weiter hilft es mir nicht.

    Wenn mir jemand hierzu gleich schreibt, habe ich das selbe Problem wieder, wenn ich antworten will.

    Dann wird hier wieder erscheinen:

    "So. Ich kann dem Editor im Forum sagen, durch anklicken auf das rote x,

    er soll meinen abgeschickten Beitrag nicht mehr als Entwurf behandeln, den er dauernd immer wieder herstellen will, warum auch immer", etc.


    Ich glaub, ich stottere?

    Also, NORMAL ist das nicht!


    Und ich schwöre, ich habe nur vor dem Computer gesessen und ein Stück Kuchen gegessen. Das kann seine Funktionen nicht durcheinander bringen.

    Ich habe dem Mac Deine nette Bitte anvertraut, Heike, aber er sagt, er war's nicht.


    Dann küss mal Deinen Dummy-User, und sag ihm, er soll mal einen anstädigen Kontakt mit meinem Mac aufnehmen.

    Ich kann hier nicht mehr nur nicht korrigieren, ich kann auch nicht mehr antworten- ohne den Umweg über das rote x-

    sonst kommen alle vorherigen Beiträge von mir noch mal.

    Ich kann keine neuen Themen erstellen, und auch keinen neuen Thread in einem vorhandenen Thema.


    Und je nachdem, wie ich klicke, zeigt mir das Dashbord nur mich als Besucher, oder drei oder vier andere.

    Und jetzt sag mir nicht, dass es an dem Stück Kuchen lag.


    Angeli

  • Hallo liebe Heike,

    ich danke Dir ebenfalls sehr für diese extra Arbeit am Sonntag!

    So klasse, dass es dieses tolle Forum hier gibt!


    Liebe Grüße

    "Rumgeschubst, wie eine alte Schachtel Wachsmalstifte; aber die leuchtenden Farben habe ich mir immer bewahrt!" (Zitat aus: "Gottlos", K. Slaughter)

  • Hallo Geli,

    bist Du richtig eingeloggt? Ist ziemlich merkwürdig der Mac?


    Liebe Grüssle

    Brigitte

    geb20.gifNimm die Dinge an, die Du nicht ändern kannst
    Je tiefer man die Schöpfung erkennt, umso größere Wunder entdeckt man in ihr


    Startseite - So bin ich
    Verheiratet, Mutter von drei erwachsenen Kindern- eine Tochter mit Down-Syndrom. ein Sohn mit schwerer Mehrfachbehinderung Sternenkind seit 9.5.2020

  • So. Ich kann dem Editor im Forum sagen, durch anklicken auf das rote x,

    er soll meinen abgeschickten Beitrag nicht mehr als Entwurf behandeln, den er dauernd immer wieder herstellen ( und einstellen) will, warum auch immer.


    Habe ich rausgefunden. Viel weiter hilft es mir nicht.

    Wenn mir jemand hierzu gleich schreibt, habe ich das selbe Problem wieder, wenn ich antworten will.

    Dann wird hier wieder erscheinen:

    "So. Ich kann dem Editor im Forum sagen, durch anklicken auf das rote x,

    er soll meinen abgeschickten Beitrag nicht mehr als Entwurf behandeln, den er dauernd immer wieder herstellen will, warum auch immer", etc.


    Ich glaub, ich stottere?

    Also, NORMAL ist das nicht!


    Und ich schwöre, ich habe nur vor dem Computer gesessen und ein Stück Kuchen gegessen. Das kann seine Funktionen nicht durcheinander bringen.

    Ich habe dem Mac Deine nette Bitte anvertraut, Heike, aber er sagt, er war's nicht.


    Dann küss mal Deinen Dummy-User, und sag ihm, er soll mal einen anstädigen Kontakt mit meinem Mac aufnehmen.

    Ich kann hier nicht mehr nur nicht korrigieren, ich kann auch nicht mehr antworten- ohne den Umweg über das rote x-

    sonst kommen alle vorherigen Beiträge von mir noch mal.

    Ich kann keine neuen Themen erstellen, und auch keinen neuen Thread in einem vorhandenen Thema.


    Und je nachdem, wie ich klicke, zeigt mir das Dashbord nur mich als Besucher, oder drei oder vier andere.

    Und jetzt sag mir nicht, dass es an dem Stück Kuchen lag.


    Angeli

  • Heike


    Liebe Heike, ich habe seit Deinen Veränderungen, die sicher sehr gut und gut gemeint waren, und Dich viel Arbeit kosteten, extreme Probleme hier zu schreiben. Könntest Du bitte nicht einmal Deinen Anbieter fragen, ob es nicht irgendwo ein Häkchen gibt, was das Update auch für Apple Macs kompatibel macht?

    Ich habe bei mir nichts geändert und nichts gemacht.


    Ich kann im Prinzip schreiben, wenn ich den Editor ( falls das das richtige Wort ist?) immer wieder neu lösche, denn er zeigt mir alles, was ich geschrieben habe, als "wieder hergestellten Entwurf" an, so, dass ich anfangs glaubte, ich hätte das noch gar nicht abgeschickt. Und immer wenn ich neue Antwort tippen wollte, hatte ich wieder das alte Ding. Und sollte das erstmal abschicken....?

    Dazu kann ich keine neuen Themen erstellen ( die Funktion gibt es bei mir nicht mehr bei mir) , ich kann nicht mehr korrigieren, weder innerhalb 30 Minuten noch früher oder später, die Funktion wird gar nicht mehr angezeigt.

    Ich kann auch keinen neuen Thread in einem schon vorhandenen Thema starten.

    Und antworten kann ich im Prinzip nur, indem ich das Programm 'überliste'.


    Erbitte Deine Hilfe!

    Angeli

  • So. Jetzt habe ich wieder den Editor ( oder wie auch immer das Ding heißt) gelöscht ( der den vorherigen Beitrag wieder abschicken wollte ( der auch vor sieben und mehr Wiederholungen nicht zurückschreckt) ) , um Brigitte antworten zu können.

    Natürlich bin ich richtig eingeloggt! Falsch eingeloggt gibt es ja gar nicht.

    Alle anderen Foren, in denen ich schreibe, funktionieren - nur dieses nicht! Es kann eigentlich nicht sein, dass dieses Forum immer wieder "Katastrophen" für mich produziert.

    Ich schreibe - zwar sehr wenig, aber seit Jahren problemlos in:

    Tauschgarten.de – Deine Tauschbörse im Internet seit 2005.

    Foren-Übersicht • Das Bio-Gärtner Forum

    Tauschgartenforum

    Kraut und Rosen

    Esoterik-Forum

    Das Forum für alle Tierfreunde - tierliebe.at

    In allen heiße ich alternativ Angelika- Marie oder Anjoli als Nickname.


    Tut mir leid, werte Heike und liebe Leute, es kann nicht sein, dass viele andere Foren mit einem Mac offensichtlich klarkommen - nur dieses nicht!


    Geli

  • Hallo Angeli ,

    es stimmt, dass Du immer wieder Probleme hattest und wieder hast, wenn es in diesem Forum ein Update gab. Allerdings war es in der Vergangenheit auch immer wieder so, dass sich am Ende herausgestellt hatte, dass es schließlich an Deinen Einstellungen und nicht am Forum bzw. an der Forensoftware lag.

    Deine Einstellungen kann ich weder an Deinem PC noch im Forum beeinflussen.

    Und ein "Mac-Häkchen" gibt es nicht.

    Hättest Du einen Windows-PC würde ich Dir raten mal den Cache zu leeren. Ob es sowas beim Mac gibt weiß ich nicht.

    Gruß Heike :/

  • Jetzt hör mal bitte auf, Heike, MICH zu beschuldigen!

    Diese Probleme gibt es schon ewig!

    Schon als Andreas noch immer da war, gab es sie.

    Auch ein Grund, washalb ich hier zwischenzeitlich jahrelang nicht schreiben konnte.

    Um so erfreuter war ich, als es vor ungefähr einem Jahr- wie von Zauberhand- wieder funktionierte. Großes Lob in Deine Richtung. Nun ist wieder alles Essig.

    Natürlich gibt es beim Mac auch eine Cache, die ich regelmäßig leere, und natürlich nehme ich immer wieder alle Cookies raus.

    Aktuell befinde ich mich hier mit einem anderen Browser, mit Firefox. Wollte gucken, ob die jetzige Störung ggf. an Safari/Mac liegt.

    Kann Dir gleich mehr sagen, wenn ich diesen Beitrag abgeschickt habe.

    Geli