carekonzept pflegeberatung

Gier frisst Hirn

  • Hallo zusammen


    Ich habe von Anfang an diese Prämie für's abwracken für einen Schuß in den Ofen gehalten.
    Wenn Leute ihr Auto das eigentlich viel mehr Wert ist als diese 2500 Euro zum Abwracken bringen um sich zuvor warscheinlich in Schulden zu stürzen um ein neues Auto sein eigen zu nennen,kann man nur den Kopf schütteln :fie: :pillepalle:


    Da wir in einer freien Marktwirtschaft leben,darf keine Industrie gleich welcher Art so bevorzugt werden.
    Wenn jetzt alle diese Prämie nutzen,wer kauft denn noch nächstes Jahr oder in den folgenden ein Auto,warscheinlich niemand.


    Dann wird man das Gejammer noch viel lauter und deutlicher hören...


    Eine Industrie die jahrelang verschlafen hat,wie unsere hier in deutschland,umweltfreundliche Autos preiswert auf den Markt zu bringe,die Franzosen machen uns das schon Jahre vor!darf für ihr Fehlverhalten nicht auch noch belohnt werden!! :thumbdown:


    Glaubt denn wirklich einer Opel wird überleben hier ohne GM,ich denke nicht,wenn alle Patente und sonst wichtiges in USA gehalten werden,dann ist ein selbständiges Überleben nicht möglich,und Opel wird auch mit staatlicher Unterstützung den Bach runter gehen,so leid mir das für jeden einzelnen tut.....


    Mein Auto wird hoffentlich noch 10 Jahre machen,Umweltprämie hin oder her,denn ohne Moos nix los....


    Und es gibt nicht wenige die jeden Cent zweimal umdrehen müssen,eh er ausgegeben wird!


    Gruß


    Peter

  • Hallo,


    man kann über unsere Politer sagen, was man will, aber eines beherrschen sie wirklich:
    dem Wähler einzureden, was für ihn gut wäre und das auch noch so zu verpacken, daß er es auch frißt. Dabei werden sie tatkräftig unterstützt von den Medien jeglicher Art, die ja von Werbung leben und daher auch nur das publizieren, was dem dummen Pöbel gefällt. Löbliche Ausnahmen gehen in DSDS-Land (Deutschland Sucht Den Superdeppen) leider unter.
    Volksverdummung + Manipulation = glückliche Bürger.


    Also, Stimmvieh: geht schön richtig wählen, ihr bekommt (habt) genau die Regierung, die ihr verdient.


    Gruß
    Rudolf

  • Dieses Thema enthält 6 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.