carekonzept pflegeberatung

Das plant die Regierung als Pflegereform

  • [IMG:/icon/quoteS.pngNachricht von "pflegeberatung-aachen.de"

    Im April dieses Jahres wurde der so genannte Referentenentwurf für die Pflegereform an die betroffenen Verbände zur Stellungnahme verschickt. Die Pflegereform soll wieder einmal in mehreren Stufen stattfinden. Die erste Stufe soll zum 1. Januar 2015 mit einer Erhöhung des Beitrages zur Pflegeversicherung um 0,3 Prozentpunkte starten. In einer zweiten Stufe soll der Beitrag dann

  • Guten Morgen,


    das liest sich erst mal echt toll, allein, mir fehlt der Glaube dass es so umgesetzt wird, besonders in den Einrichtungen :rolleyes:


    Abwartende Grüssle



    Brigitte

    geb20.gifNimm die Dinge an, die Du nicht ändern kannst
    Je tiefer man die Schöpfung erkennt, umso größere Wunder entdeckt man in ihr


    Startseite - So bin ich
    Verheiratet, Mutter von drei erwachsenen Kindern- eine Tochter mit Down-Syndrom. ein Sohn mit schwerer Mehrfachbehinderung



    TUT2008.jpg

  • Warten wir mal ab. Ich denke schon, dass es umgesetzt wird. Es muss doch etwas in diese Richtung gemacht werden, die Gesellschaft in Deutschland wird doch immer älter und älter.. :whistling: Es wäre schon cool, wenn sich etwas ändern würde. Am besten wäre aber eine Gehaltserhöhung für Pflegekräfte, die verdienen ja nicht zu viel für ihre Arbeit, die sonst keiner machen will... :pinch: