Schlaganfall-Patienten-Pass, der Ausweis für den Notfall

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 2 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

  • Schlaganfall-Patienten-Pass, der Ausweis für den Notfall

    Mit dem Schlaganfall-Patienten-Pass können Menschen, die bereits einen Schlaganfall hatten, ihre Sicherheit erhöhen. In den Ausweis werden die wichtigsten Daten eingetragen wie etwa Medikation, Krankheitsgeschichte und Unverträglichkeiten bzw. Allergien. Bei einem Notfall, wenn der Patient selbst keine Angaben machen kann, oder die Medikamente auf einer Reise verlorenb gegangen sind, sind dann alle wichtigen Informationen da.