carekonzept pflegeberatung

Schlaganfall-Patienten-Pass, der Ausweis für den Notfall

  • [IMG:/icon/quoteS.pngNachricht von "pflegeberatung-aachen.de"

    Mit dem Schlaganfall-Patienten-Pass können Menschen, die bereits einen Schlaganfall hatten, ihre Sicherheit erhöhen. In den Ausweis werden die wichtigsten Daten eingetragen wie etwa Medikation, Krankheitsgeschichte und Unverträglichkeiten bzw. Allergien. Bei einem Notfall, wenn der Patient selbst keine Angaben machen kann, oder die Medikamente auf einer Reise verlorenb gegangen sind, sind dann alle wichtigen Informationen da.

  • Ist schon eine gute Sache.
    :hut: Das gleiche gibt es ja shon für Marcumar,Klappenersatz..Schrittmacher etc.
    Gerade wenn die Leute sich nicht mehr äussern können,kann das sehr weiterhelfen,die ersten wichtigen Schritte einzuleiten.Das hilft,viel Zeit zu sparen und der Betroffene kommt gleich an die richtige Adresse...
    Reivii