Tai-Chi lindert Parkinson

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 2 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

  • Tai-Chi lindert Parkinson

    Tai-Chi kann die Lebensqualität von Parkinsonerkrankten verbessern. In einer Studie des staatlichen Oregon-Forschungsinstituts in den USA absolvierten 195 Parkinson-Patienten zweimal wöchentlich die Tai-Chi Übungen, die der Bewegung und Entspannung dienen. Eine andere Gruppe mit 195 Parkinsoin-Erkrankten machte im gleichen Zeitraum zweimal wöchentlich normale Dehnungsübungen. Der Versuch dauerte 6 Monate. Am Ende der Versuchsreihe hatten sich