Entscheidungshilfe PEG ja oder nein

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Entscheidungshilfe PEG ja oder nein

    Die AOK bietet eine Broschüre und einen Arbeitsbogen als Entscheidungshilfe an, damit Angehörige, Ärzte, Betreuer und auch Pflegekräfte umfassende Informationen über das Für und Wider der künstlichen Ernährung erhalten.
    In der Broschüre werden Gründe für eine Mangelernährung erklärt und die Möglichkeiten, was man dagegen tun kann. Die Informationen sind gut verständlich.

    Der Arbeitsbogen, fasst das Wissen aus der Broschüre und die Kenntnisse über den Betroffenen zusammen. Er umfasst 2 Seiten.

    Hinweis: Ihr könnt die Entscheidungshilfe auf www.aok-gesundheitsnavi.de unter der Rubrik Entscheidungshilfen kostenlos herunterladen.
    Wer ich bin, erfahrt Ihr hier :arrow: klick und auch hier: Klick!