Kurse und Schulungen für pflegende Angehörige

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 44 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

  • Kurse und Schulungen für pflegende Angehörige

    Hallo,

    bei meinen Streifzügen durch's Internet finde ich immer wieder Kurse und Schulungen für pflegende Angehörige von unterschiedlichen Anbietern.
    Diese sind teilweise gratis, teilweise auch kostenpflichtig. Tipp: Nachfragen, ob sie von den Krankenkassen erstattet werden!

    Ich werde die hier einfach mal in der Reihenfolge, in der ich sie entdecke, auflisten. Bei Kursen, die einen bestimmten Kreis ansprechen, beispielsweise spezielle Kurse für Angehörige demenziell Erkrankter, werde ich das in der Überschrift aufführen.

    Gern könnt ihr hier auch posten, wenn ihr von einem entsprechenden Kurs wißt !

    :arrow: Bestimmt lohnt es sich auch, bei einem abgelaufenen Termin nachzufragen, ob und wann ein nächster Kurs stattfindet.

    Viele Grüße,
    suse

    Edit 15.11.2010: einen interessanten Bericht darüber, wie so ein Kurs ablaufen und was daraus erwachsen kann (in diesem Fall eine Selbsthilfegruppe) , könnt ihr hier finden: Kelkheim