carekonzept pflegeberatung

Alterszucker: Glinide und Glitazone bald nicht mehr verordnungsfähig

  • "Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat beschlossen, dass Diabetes-Medikamente, die als Wirkstoff ein Glinid oder Glitazon enthalten, nur noch in begründeten Einzelfällen zu Lasten der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) verordnet weden dürfen"


    Quelle und weiterlesen: Klick!