Bluthochdruck fördert Demenz bei Frauen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bluthochdruck fördert Demenz bei Frauen

    "Hoher Blutdruck im mittleren Alter setzt Frauen einem erhöhten Demenzrisiko in höherem Alter aus, berichten US-Forscher der University of Pittsburgh nach einer großen Studie. "Bluthochdruck ist weit verbreitet in den USA und anderen Ländern und er kann zu schweren gesundheitlichen Problemen führen", sagt Studienautor Lewis Kuller. "Die korrekte Kontrolle des Blutdrucks, die immer noch meistens unbefriedigend ist, ist möglicherweise sehr wichtig, um Demenz bei alten Frauen zu verhindern.""

    Quelle und weiterlesen: