Telefonsprechstunde zum Thema Depressionen ~ Mittwoch, 14. April, 14 - 16 Uhr

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Telefonsprechstunde zum Thema Depressionen ~ Mittwoch, 14. April, 14 - 16 Uhr

    "Depression hat viele Gesichter - unter diesem Motto steht die nächste Telefonsprechstunde der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe, Bezirksstelle Bochum, zusammen mit der Barmer GEK und unterstützt von der WAZ.

    Die vier Experten, das sind die Fachärztin für Nervenheilkunde Dr. Maria Hummel-Uhlenhut ( ~ 018500-75 15 12), die Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie Monika Streuer (018500-75 15 13), der Facharzt für Neurologie und Psychiatrie Volker Kuhls (018500-75 15 14) sowie der Experte der Barmer GEK Hans-Peter Heiserholt (018500-75 15 15). Es gilt der Tarif von 2,9 Cent/Minute aus dem Festnetz der Telekom, Mobilfunk abweichend.

    Die Leitungen sind ab 14 Uhr frei geschaltet, die Experten freuen sich auf möglichst viele Anrufe von Betroffenen und Angehörigen."

    >Quelle<