carekonzept pflegeberatung

Blutzucker-Teststreifen keine Kassenleistung mehr

  • Hallo Heike,


    wenn das wirklich kommt, finde ich das skandalös.
    Ich habe das gerade mal gegoogelt, die Billigsten kosten so um 15 Euro für 50 Stück. Wobei viele ältere Menschen sicher in ihrer Stammapotheke sehr viel teurere bekommen werden...


    Ich frage mich, wer sich das leisten wird ? Dafür dann lieber auf Essen verzichten?
    Wenn sie dann unterernährt sind, kann der Arzt ja Astronautenkost auf Rezept aufschreiben.... :dash:


    Viele Grüße,
    suse

  • Dieses Thema enthält 4 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.