carekonzept pflegeberatung

Wohnen im Alter

  • "Jeder, der in die eigenen vier Wände umziehen will, möchte in ihnen so lange wie möglich leben. Damit kein Auszug im Alter nötig wird, gibt es einige Tipps zu beachten. Und die betreffen nicht nur die Bauphase. Worauf Sie achten sollten."


    Quelle und weiterlesen:  KLICK!

  • ...ist auch mit nachträglich angepassten Wohnumfeld lange möglich.


    Manches bezahlt auch die Kasse. (vorher anfragen)


    Wir haben damals für Oma und Opa ein behindertengerechtes Bad und ein Schlafzimmer angebaut.


    Heute sind wir die Bewohner dieser netten Verbesserung.


    Alles auf einer Etage, ohne Behinderung in die Dusche, Urinal und Bidet für alle Situationen des Alltags.


    So kann ich es noch lange hier aushalten.


    Unsere liebe Ludmilla hilft im Haushalt und macht die große Putzerei.




    Barbara50