Ein tolles Gartenbuch für den seniorengerechten Garten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ein tolles Gartenbuch für den seniorengerechten Garten

      Leider habe ich keinen Garten. Hätte ich aber einen Garten, wäre das Buch „Gärten für Senioren“ für mich der ideale Ratgeber.
      In diesem Buch werden Euch knapp und nachvollziehbar Gartenlösungen vorgestellt, die ganz bestimmt nicht nur Senioren gefallen. Auf 95 Seiten erhaltet Ihr Informationen und Tipps, die es Euch ermöglichen, Euren Garten pflegeleicht zu gestalten.

      Wie legt man ein Hoch- oder Tischbeet anlegen, das man dann im Sitzen pflegen kann? Die Antwort gibt's im Buch. Genauso wie Tipps, wie man Sitzplätze in den Garten so integriert, dass sie schließlich die Beetpflege erleichtern. Viele Hinweise worauf Ihr sonst noch achten könnt, um Euren Garten auf Eure körperlichen Möglichkeiten zuzuschneiden. Der so gestaltete Garten ist dann nicht nur schön anzusehen, sondern hat auch eine hohe Aufenthaltsqualität.

      Übersichtliche Tipps und sinnvolle Checklisten sowie ein Kapitel über seniorengerechte Gartengeräte und rückengerechtes Arbeiten runden diesen pfiffigen Ratgeber ab. Eine echte Empfehlung, wenn Ihr Euren Garten sowieso mal wieder einer „Renovierung“ unterziehen wolltet.

      Angaben zum Buch: Brigitte Kleinod: Gärten für Senioren, Praktisch und pflegeleicht, 95 Seiten, Verlag Ulmer 2. Auflage, 14,90 €, ISBN-13: 978-3800159673.
      Wer ich bin, erfahrt Ihr hier :arrow: klick und auch hier: Klick!