Kann ich mich registrieren, auch wenn ich noch nicht Pflege

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kann ich mich registrieren, auch wenn ich noch nicht Pflege

    Guten Abend zusammen,
    dieses Forum wurde mir empfohlen.
    Zur Zeit pflege ich noch nicht, setzte mich aber mit der Thematik auseinander.

    Kann ich mich trotzdem hier registrieren?

    Gruß, Flora
  • Hallo Flora !

    Schön, dass du uns gefunden hast !
    Natürlich kannst du dich auch als noch-nicht-Pflegende bei uns registrieren.
    Es ist sogar sehr gut, wenn du dich schon rechtzeitig mit einer auf dich zukommenden Pflegesituation auseinandersetzt, und nicht abwartest, bis Notwendigkeiten gar keine Zeit mehr zum Überlegen lassen.

    Dazu mal ein Zitat unserer Forumsbetreiberin Heike :
    Unsere Regeln sind sehr einfach: ...Jeder, der sich registriert hat, kann, aber niemand muss, Beiträge verfassen oder Antworten schreiben. Es ist also niemand verpflichtet, hier zu schreiben.
    Es ist völlig okay, wenn sich einige entscheiden „nur mitlesen“ zu wollen.

    Aber: Jeder, der sich hier registriert, sollte sich innerhalb von 14 Tagen kurz im Vorstellungsbereich vorstellen. Dazu reicht der Vorname und eine kurz Info, ob man selbst pflegt, oder gepflegt hat. Mehr muss nicht sein, wir freuen uns aber, wenn wir von unseren Mitgliedern etwas mehr erfahren.


    Also: wir würden uns freuen, dich im Forum begrüßen zu dürfen, und dir unsere Unterstützung anzubieten.

    Viele Grüße ! :winke:
    suse
  • Guten Morgen Flora,

    jeder liebe Mensch, der Etwas zu unseren Themen beitragen möchte und Fragen hat, ist uns willkommen.

    Lass Dich registrieren und lies Dich in Ruhe durch.

    Liebe Grüßle

    Brigitte
    Nimm die Dinge an, die Du nicht ändern kannst
    Je tiefer man die Schöpfung erkennt, umso größere Wunder entdeckt man in ihr

    Startseite - So bin ich
    Verheiratet, Mutter von drei erwachsenen Kindern- eine Tochter mit Down-Syndrom. ein Sohn mit schwerer Mehrfachbehinderung


  • Hallo Flora,
    hier darf und soll sich jeder registrieren, der entweder Hilfe braucht, sich informieren möchte oder konstruktive Beiträge einbringen kann bzw. möchte.
    Es ist für die Pflegenden sogar wichtig auch Meinungen und Erfahrungen der Nicht-Pflegenden zu erfahren. Denn als Nicht-Pflegender hat man eine gewisse Distanz und beurteilt manche Dinge anders. Jede Sichtweise kann jemanden mit Fragen und / oder Problemen weiter bringen.

    Wir haben hier einige Mitglieder, die (noch) nicht pflegen. Ich pflege z. B. auch keinen Angehörigen.
    Wenn Du also Informationen suchst oder eine ganz besondere Gemeinschaft im Internet, dann melde Dich an.
    Viele Grüße
    Heike
    Wer ich bin, erfahrt Ihr hier :arrow: klick und auch hier: Klick!