carekonzept pflegeberatung

Betreuungsvollmacht und Kurzzeitpflege

  • Hallo Ihr Lieben Mitstreiter,


    da ich ja ganz am Anfang stehen, bin ich nicht über alles informiert. Könnt Ihr mir bitte einige Fragen beantworten?


    1. Ich habe eine Generalvollmacht die in Verbindung mit Patientenverfügung beim Notar erstellt wurde. Muss ich nun, wo sie zum Tragen kommt, noch beim Gericht vorstellig werden oder reicht es, wenn ich die Vollmacht und meinen Personalausweis
    vorlege?


    2. Mama ist im Pflegeheim zur KZB. Das Heim hat schon nicht den besten Ruf, ich finde es auch befremdlich, dass es jetzt den dritten Tag in Folge immer die gleichen Heiminsassen im Rollstuhl im Eingangsbereich "hängen" von sitzen kann man nicht reden und vor sich hindösen. Aber konkret wurde Mama heute morgen wie sie zur Toilette wollte/musste gesagt, dazu ist jetzt keine Zeit und wurde dann zum Gottesdienst gebracht und konnte erst danach zur Toilette. Gestern zum Duschen war auch keine Zeit. Mama hat ein medizinische Korsett ´bekommen, da sie den Lendenwírbel gebrochen hat, das Korsett wurde am Oberkörper geschnürt, so dass sie kaum Luft bekam und die Brust total eingeschnürt und stramm gezogen wurde. Kann ich die KZB abrechen und Mama mit nach Hause nehmen? Ich habe mich heute beschwert nachdem ich dreimal die Antwort auf verschiedene Anliegen bekam heute ist das schlecht, heute keine Zeit dazu und dafür bin ich nicht zuständig und habe Mama gesagt ich kümmer mich.


    Danke Euch für Eure Hilfe
    Diaboli

  • Hallo Diaboli,
    rede mit der Hausleitung. Deine Mutter würde sich nicht wohl fühlen und möchte nach Hause. Du bist zu nichts gezwungen, aber...du mußt evtl. den vollen Betrag bezahlen. Aber....das wäre mir in dem Moment egal. Das Wohl deiner Mutter geht vor!!


    Viel Erfolg wünscht dir datt Evmi :umarm:

    Wer den inneren Schweinehund besiegt - dem gelingt alles, was er sich vorgenommen hat. :thumbsup::thumbsup::thumbsup:

  • Dieses Thema enthält 2 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.