Ergotherapeutin und Innenarchitektin sagt Hallo!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 9 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

  • Ergotherapeutin und Innenarchitektin sagt Hallo!

    Hallo liebe User,

    ich bin Silke und bin neu hier.
    Ich bin Ergotherapeutin* und Innenarchitektin. Leider kann ich aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr als ET arbeiten und vermisse den Kontakt zu Patienten und Angehörigen. Deswegen dachte ich, ich kann hier zumindest ein bißchen meinen "Senf" abgeben ;)
    Auch beruflich bin ich dennoch für Betroffene da, da sich meine beiden Berufe sehr gut verknüpfen lassen.

    Übrigens bin ich Ende 30 und habe einen Mann und einen Hund ;)

    Auf einen guten Austausch,

    Silke







    * Ergo- und Bobaththerapeutin, Berufserfahrung mit dem Schwerpunkt Neurologie/ Geriatrie
  • Hallo Silke,

    herzlich willkommen im Elternpflegeforum.

    Deinen Senf können wir hier sicherlich so ab und an gut gebrauchen :)

    Liebe Grüssle

    Brigitte
    Nimm die Dinge an, die Du nicht ändern kannst
    Je tiefer man die Schöpfung erkennt, umso größere Wunder entdeckt man in ihr

    Startseite - So bin ich
    Verheiratet, Mutter von drei erwachsenen Kindern- eine Tochter mit Down-Syndrom. ein Sohn mit schwerer Mehrfachbehinderung