Mein Blog

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich stelle mal einen Blog von mir hier vor. Ich habe vor einigen Jahren damit begonnen. Ich mag alte Bücher, Gedichte von Dichtern, deren Werke mittlerweile "gemeinfrei" sind. Ich begann, als ich über Google Books ein Buch entdeckte von Charlotte de Latour, welches die Sprache der Blumen behandelte. Faszinierend fand ich, wie man damals offenbar "durch die Blume" sagte, was man von einem Menschen hielt. Einzelne Blumen werden beschrieben und teils mit Gedichten und Geschichten ausgeschmückt. Wen es interessiert, hier der Link: Blumensprache

      Es gibt noch mehrere Blogs von mir, die aber nicht so voll mit Inhalten sind, z. B. einen Handarbeits-Blog, einen Blog mit Bauernregeln und alten Gedichten und noch ein paar andere.

      Außerdem betreibe ich auch seit zwei Jahren ein Forum für Senioren. Seit dieser Zeit vernachlässige ich die Blogs. Ich weiß nicht, ob ich einen Link hier setzen darf. Es ist keine Konkurrenz zu diesem Forum. Es handelt sich um ein Plauderforum für ältere Menschen. Mittlerweile sind wir etwa 30 Mitglieder. Es gibt nur aktive Mitglieder. Nur lesende Mitglieder oder welche, die sich ohne Grund gar nicht melden, werden nach einer bestimmten Zeit gelöscht. Fast alle Themen ... außer einem für Gäste ... sind für Gäste nicht lesbar. Das Durchschnittsalter ist über 60.