Praxis-Tipp: Achten Sie auf ausreichendes Trinken

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 3 Beiträge in diesem Thema.
    Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

    • Praxis-Tipp: Achten Sie auf ausreichendes Trinken

      Gerade wenn es so heiß ist, wie in den letzten Tagen, verliert der Körper viel Wasser.
      Deshalb ist es wichtig, dass Sie unabhängig davon, ob Sie pflegebedürftig sind, oder nicht, ausreichend trinken. Hier gilt die Regel: lieber zu viel, als zu wenig.
      Eine zu geringe Flüssigkeitszufuhr verschlechtert den Allgemeizustand und kann gerade bei Älteren sogar zu Verwirrtheit führen. Wenn Sie oder Ihr pflegebedürftiger Angehöriger eher zu wenig trinken, dann kann ein Trinkplan hilfreich sein. Mit ihm können Sie sicher stellen, dass Sie und Ihr Angehöriger ausreichend Flüssigkeit zu sich nehmen.

      Weiterlesen
      Wer ich bin, erfahrt Ihr hier :arrow: klick und auch hier: Klick!