Praxis-Tipp: Parenterale Ernährung und Pflegestufe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Praxis-Tipp: Parenterale Ernährung und Pflegestufe

      Das Bundessozialgericht (BSG) hat in eine wichtige Frage bzgl. der Relevanz parenteraler Ernährung für die Pflegestufe beantwortet. Bei der parenteralen Ernährung erhält der Patient eine Infusion mit einer Nährstofflösung direkt in den Blutkreislauf.
      Bislang wurde diese Maßnahme bei der Begutachtung zur Pflegestufe von den Gutachtern als Behandlungspflege nicht berücksichtigt.

      Weiterlesen
      Wer ich bin, erfahrt Ihr hier :arrow: klick und auch hier: Klick!