Buttermilch-Kuchen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Buttermilch-Kuchen

      4 Eier mit
      200g Zucker und
      1 Päck. Vanillezucker schaumig schlagen
      500 ml Buttermilch dazugeben
      evtl. Spritzer Zitrone oder Orange

      400g Mehl mit
      1 Päck. Backpülver
      mischen
      und mit
      100g Kokosflocken
      Eßl.weise im Wechsel unter die Eimasse geben

      alles in ein tiefes Backblech geben

      100g Kokosflocken mit
      50g Zucker und
      1 Päck Van. Zucker mischen
      und über den Teig streuen

      bei 160° Heißluft ca 30 Minuten backen, bis die Kokosflocken leicht gebräunt (goldfarben) sind
      Direkt danach
      200 bis 400ml süße Sahne (flüssig) drüber gießen
      und 5 Minuten im noch warmen, aber ausgeschalteten Backofen ruhen.
      kaltstellen

      Die Sahne müsst ihr austesten, wie matschig ihr den Teig mögt.
      Dateien