Schlimmer Brand in einem Behindertenheim mit 14 Toten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schlimmer Brand in einem Behindertenheim mit 14 Toten

      Hallo :(

      traurig und erschüttert habe ich gestern , wie wir Alle sicher, von diesem schrecklichen Unglück erfahren.

      Schwarzwald: Brand in Behindertenwerkstatt in Titisee-Neustadt - SPIEGEL ONLINE

      Schon lange habe ich die Angst in mir, was passiert wenn es in der Einrichtung, in der zwei meiner Kinder leben zu einem größeren Zwischenfall kommt.

      Dort gibt es viele Bereiche, die alles andere als sicher sind. Eine Nachtwache ist für 36 schwer behinderte Menschen zuständig, die hilflos sind.

      Viele Bewohner rauchen und Kerzen sind noch nicht verboten.

      Die Sprinkleranlagen sind empfindlich, aber viele nicht sichere Bereiche sind immer noch geduldet. Ich weiß, wir hatten das Thema Brandschutz schon, aber dieses Unglück zeigt doch wieder, auf welch dünnem Eis wir uns Alle wohl immer noch bewegen.

      Soviel Trauer und Not in so vielen Familien, die ihre Lieben sicher glaubten.

      Mein tiefstes Mitgefühl ist seit gestern im Schwarzwald.


      Ganz traurige Grüssle


      Brigitte
      Nimm die Dinge an, die Du nicht ändern kannst
      Je tiefer man die Schöpfung erkennt, umso größere Wunder entdeckt man in ihr

      Startseite - So bin ich
      Verheiratet, Mutter von drei erwachsenen Kindern- eine Tochter mit Down-Syndrom. ein Sohn mit schwerer Mehrfachbehinderung